Wissenswertes

Canis Carpe Diem kurz und knapp

Kann ich BARF mit CCD Mineral ergänzen?

Ja.

Unser Canis Carpe Diem Mineral ist besonders gut dazu geeignet, eine selbst zubereitete BARF – Mahlzeit mit wichtigen Nährstoffen zu ergänzen.

Leider treffen wir im Kundenkreis immer wieder auf Fütterungsempfehlungen und -pläne, die entweder unausgewogen sind oder deren Nährstoffversorgung anhand uns oft nicht nachvollziehbarer Quellen grob ungenau oder schlimmstenfalls falsch berechnet wurde. Solche Ernährungspläne können auf Dauer zu einer Mangelernährung führen und sich negativ auf die Gesundheit des so gefütterten Hundes auswirken.

CCD Mineral stellt in einer ausgewogenen Rezeptur wichtige Nährstoffe bereit und kann einer Mangelernährung im Bereich der Mikronährstoffe (also Minerale, Vitamine und Aminosäuren) vorbeugen helfen.

Darüber hinaus können Sie CCD Mineral aber auch bei einer ansonsten ausgewogenen Ernährung (also nicht nur bei BARF, sondern auch bei PREY, Feuchtnahrung oder sogar Trockenfütterung) zufüttern – viele unserer Kunden tun dies und stellen auch bei einem ausgewogenen Fütterungsplan positive Veränderungen am Hund fest (vor allem ein verringertes Haaren).

Bei einer Zufütterung insbesondere zu Fertignahrung (Feuchtnahrung aus der Dose oder Trockenfutter) empfehlen wir mit der kleinsten empfohlenen Dosierung zuzufüttern, da industriell hergestellte Nahrung in aller Regel bereits mit Mineralen usw. angereichert ist.

Wie Sie die individuelle Wohlfühldosis CCD Mineral für Ihren Hund ermitteln, können Sie hier nachlesen.