Canis Carpe Diem Nr.3 ist ein Nahrungsergänzungsmittel für Hunde zur wirkungsvollen Unterstützung der Immunfunktion, Stabilisierung des Immunsystems, Aufbau der Muskulatur und Entfaltung voller Vitalität auf der Basis von freien, gefilterten, gereinigten und isolierten Nukleotiden.

Nukleotide für Hunde, Muskelaufbau, Stärkung des ImmunsystemsWas sind Nukleotide?

Nukleotide sind Biomoleküle, die als Grundbaustein der Nukleinsäuren (DNA und RNA) sowie der Energiequellen der Zelle (ATP) dienen. Darum sind Nukleotide ein wichtiger Bestandteil, der zur Zellteilung und der Proteinsynthese des Körpers notwendig ist. Auch für die Bildung von körpereigenen Enzymen, welche die Schlüssel für alle Körperfunktionen und den Hormonhaushalt darstellen, sind sie essentiell - d.h., sie sind unentbehrlich als natürliche Bausteine des Lebens.
 
Täglich werden im Organismus Milliarden von neuen Zellen benötigt. Ganz gleich ob in Leber, Darm, Haut, Hirn, Muskel oder anderswo im lebenden Organismus - ohne Nukleotide keine Zellteilung. Je weniger Nukleotide zur Verfügung stehen, desto unvollständiger oder fehlerhafter wird dieser Prozess. Es entstehen Veränderungen in der DNA, was die Sicherstellung der Zellfunktionen behindert. Die körpereigene Abwehr kontrolliert diese Zellbildung, greift im Falle eines fehlerhaften Prozesses sofort ein und vernichtet diese Zellen. Ist diese Abwehr jedoch gestört, verbleiben diese Zellen im Organismus. Krebs und andere schwere Erkrankungen können auf diese Weise entstehen. In jedem Krankheitsfall, ganz gleich wie schwer er ist, ist für eine Regeneration und "Wiederherstellung" des Organismus eine gesteigerte Zellteilung notwendig d. h., der Bedarf an Nukleotiden ist stark erhöht. Auch bei Stress und Belastung benötigt der Organismus deutlich mehr Nukleotide für die normale Zellneubildung, denn auch solche Faktoren vermindern auf verschiedenste Weise die Lebensdauer der betroffenen Körperzellen.

Normalerweise werden Vorstufen der Nukleoproteine über die Nahrung aufgenommen und auch aus alten Zellen können Nukleotide recycelt werden. Diese Prozesse benötigen jedoch viel Zeit und gute Grundvoraussetzungen, die gerade im Krankheitsfall nicht vorliegen. Außerdem liegen diese Nukleoproteine nicht frei verfügbar vor, sondern müssen erst in einem energie- und stoffwechselaufwändigen Prozess (De Novo Synthese) zu Nukleotiden verstoffwechselt ("umgebaut") werden. Der Organismus hat zudem nur eine eingeschränkte Kapazität für diese Umwandlung. Unter Belastung (ganz gleich ob durch Erkrankung, Stress, Allergien, Rekonvaleszenz oder starke Beanspruchung/Training) sind häufig nicht genügend Energie und Kapazität vorhanden, um diesen natürlichen Prozess bestmöglich zu unterstützen. Auch können bestimmte Fütterungsfehler die Aufnahme von Nukleotiden vermindern.

Versorgt man den Organismus jedoch großzügig mit Nukleotiden, kann das Immunsystem schneller reagieren, defekte Zellen schneller vernichten, neue, gesunde Zellen schneller aufbauen.

Gegen schädliche Einflüsse ist der Körper unter zusätzlicher Nukleotid-Gabe effektiver geschützt.

Was bedeutet eine Nukleotid-Zufütterung für den Organismus?

  • Deutliche Verbesserung der Resorptionsfähigkeit im Darm (bessere Nährstoffaufnahme - höhere Futterverwertung)
  • Schnellere Regeneration besonders von Leberzellen
  • Schnelleres Muskelwachstum und eine höhere Anzahl an roten Blutkörperchen (besserer Sauerstofftransport)
  • Schneller und effektiver reagierendes Immunsystem, dadurch erhöhter Schutz gegen Infektionen
  • Schnellere Rekonvaleszenz im Krankheitsfall
  • Besseres Wachstum besonders von juvenilen Zellen (Welpen, Junghunde)

Canis Carpe Diem Nr.3 enthält nicht nur RNA, sondern auch DNA-Nukleotide und bedient damit eine große Bandbreite des körperlichen Nukleotid-Bedarfs. Es ist besonders auf die Anforderungen in der Haltung, Ernährung und Zucht von Hunden abgestimmt. Canis Carpe Diem Nr.3 schützt nach Stresssituationen (Turnier/Ausstellung, Training, Krankheit, Geburt, Transport) den Organismus durch Stärkung des Immunsystems.

Canis Carpe Diem Nr.3 ist nicht steroid aber es kann helfen, das genetisch vorgegebene Maximum aus dem individuellen Organismus herauszuholen.

Alle Einflüsse, die sich auf natürliche Weise entwicklungshemmend auf den Organismus auswirken, können so weitgehend ausgeschaltet werden.

Unterschiedliche Körperzellen leben unterschiedlich lang - Canis Carpe Diem Nr.3 sollte daher über drei Monate verabreicht werden, damit sichergestellt werden kann, dass alle Zellerneuerungsprozesse mindestens einmal unter dem Einfluss der Nukleotide stattgefunden haben, bzw. es einen zweiten Anstoß gibt, wo die Zellerneuerung noch nicht im gebotenen Maß abgelaufen ist.

Abschließend kann also festgehalten werden:

Canis Carpe Diem Nr.3 liefert in Form eines ausgewogenen Nukleotid-Cocktails lebensnotwendige Nukleotide in einer frei verfügbaren Form und kann dabei helfen, das Immunsystem zu stärken, die Zellteilung positiv zu beeinflussen, die körperliche Leistungsfähigkeit zu steigern, das Heranwachsen von Welpen und Junghunden zu unterstützen und die allgemeine Gesundheit positiv zu fördern.

 

Hier klicken und Canis Carpe Diem Nr.3 jetzt im Onlineshop kaufen